Skip to content

HEIZUNGSTECHNIK VON SPANIER

Pelletsheizung

Mit innovativen Lösungen im Sektor der erneuerbaren Energien von einem der weltweit führenden Anbieter, von sparsamen und komfortablen Pelletheizsystemen bis hin zu platzsparenden Pellettanks: Ob für Einfamilienhäuser, Gemeinden oder Gewerbe sind Sie bei SPANIER an der richtigen Adresse, wenn es um das Heizen mit Holzpellets geht!

Wie funktioniert die Brennwerttechnik?

Pelletkessel mit Brennwerttechnik nutzen auch die Restwärme, die in den Abgasen enthalten ist. Diese zusätzliche Wärmegewinnung ist zugleich auch die Energieeinsparung, die durch die Brennwerttechnologie möglich ist. Die neueste Generation der Pelletheizungen mit Brennwerttechnik ist daher besonders sparsam und energieeffizient. Bei der Verbrennung von Pellets fällt Wasser in dampfförmiger Form im Abgas an und entweicht ungenutzt über den Kamin. Bei der Brennwerttechnik wird das Abgas mit genau diesem Wasserdampf unter die Kondensationstemperatur abgekühlt. Dabei entsteht flüssiges Kondensat, das bei der Umwandlung relativ viel Wärme freisetzt. Dieser zusätzliche Wärmegewinn wird dem Heizsystem zugeführt und erhöht somit die Energieausbeute aus den Pellets.

Innovationen beim Heizen mit erneuerbaren Energien: die Pelletsheizung

Nachhaltig und komfortabel heizen

Pellets sind die komfortabelste und modernste Form 100 Prozent klimaneutral zu heizen. Sie sind wirtschaftlich, regional verfügbar, umweltfreundlich und krisensicher. Die in Sägewerken anfallenden Säge- und Hobelspäne werden (ohne den Einsatz chemischer Bindemittel) unter hohem Druck zu Pellets gepresst. Sie zeichnen sich durch einen hohen Energiegehalt, einen ausgezeichneten Heizwert und umweltschonende Verbrennung aus.

Nicht nur, dass Holz ein natürlich nachwachsender Brennstoff ist, er ist auch die beste Lösung für eine sichere und nachhaltige Wärmeversorgung. Pellets sind die komfortabelste Version des natürlich nachwachsenden Energieträgers Holz. Reststoffe, die bei der Holzverarbeitung als Sägespäne anfallen, werden zu kleinen Holzzylindern verpresst und als idealer Brennstoff verfeuert. Das schont die Umwelt, das Klima und den Ressourcenverbrauch.

Pellets verbrennen CO2-neutral. Im Zuge ihres Wachstums nehmen Bäume CO2 auf, das bei der Verbrennung – wie bei der natürlichen Verrottung im Wald – wieder abgegeben wird.

Fazit: Holzpellets sind ein CO2 neutraler Brennstoff

Pellets verbrennen CO2-neutral. Im Zuge ihres Wachstums nehmen Bäume CO2 auf, das bei der Verbrennung – wie bei der natürlichen Verrottung im Wald – wieder abgegeben wird.

Fazit: Holzpellets sind ein CO2 neutraler Brennstoff

Der Preisvergleich zeigt‘s: Holzpellets, die ökologisch saubere Art zu heizen, sind auch wirtschaftlich attraktiv. Holzpellets sind gegenüber fossilen Brennstoffen wie Heizöl und Erdgas deutlich günstiger. Somit freuen sich die Umwelt und Ihre Geldbörse über eine Pelletsheizung.

Fazit: Holzpellets sparen bares Geld!

Zur Herstellung von Pellets wird kein Baum extra gefällt. Reste aus der Holzverarbeitung werden dafür verwendet. Darüber hinaus wächst in Österreich und Europa jedes Jahr mehr Holz nach, als dem Wald entnommen wird.

Fazit: Holzpellets nutzen den Rohstoff Holz optimal!

Pellets sind ein heimisches Naturprodukt. Mit Holzpellets ist man von internationalen Krisen und globalen Entwicklungen unabhängig.

Fazit: Holzpellets sind immer regional verfügbar!

Beim Kauf von Holzpellets bleibt die Wertschöpfung im Land. Dies stärkt die heimische Wirtschaft und schafft neue Arbeitsplätze.

Fazit: Holzpellets stärken unsere Wirtschaft!

Der Pelletkessel wird automatisch via Schnecken- oder Vakuumsaugsystem mit Pellets versorgt. Die Komfort-Aschebox ist nur ca. 2-mal jährlich absolut staubfrei zu entleeren.

Fazit: Holzpellets sind die bequeme Art Holz zu heizen!

Pellets benötigen nur halb so viel Platz wie Stückholz und sogar nur ein Viertel des Platzbedarfs von Hackschnitzeln. Der Jahresvorrat eines modernen Einfamilienhauses kann auf ca. 4 m² gelagert werden.

Fazit: Holzpellets sind ein echtes Platzwunder!

Haben Sie Fragen zu diesem oder einem anderen Thema?

Unsere Experten aus den Bereichen Heizung, Lüftung, Sanitär und Elektro stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite! Anruf oder E-Mail genügen:

Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten der neuesten Systeme – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir beraten Sie gerne, welche Lösungen für Ihre Zuhause ideal sind. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Spezialisten – je früher in der Planungsphase, desto besser. SPANIER ist für Sie da, sprechen Sie uns gerne an!

LÜFTUNG

Wir schaffen die besten Voraussetzungen für ein gutes Klima – im Wohn- und Schlafbereich ebenso wie am ­Arbeitsplatz: Be- und Entlüftungsanlagen sorgen für ideale Raumluft.

SANITÄR

Bad und Küche sind die zentralsten und lebendigsten Räume einer Wohnung. Wir sorgen dafür, dass Ihr Raum optimal genutzt wird und Gas oder Wasser ganz nach Ihren Wünschen zur Verfügung stehen.

ELEKTRO

Von der Planung bis zum Alltagsbetrieb haben wir Ihr Projektziel phasenübergreifend im Auge – mit sauberen Schnittstellen, gesteuert von einem qualifizierten Experten als Projektleiter.

SERVICE

Beratung kann erfahrungsgemäß „so oder so“ erfolgen. Bei uns erfahren Sie stets eine fachgerechte, persönliche und individuelle Beratung, die ganz auf Ihre individuellen Wünsche und Gegebenheiten ausgerichtet ist!

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Kunden derzeit nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung bei uns im Unternehmen empfangen können.

Dies dient Ihrer und unserer Gesundheit!

Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Experten bei allen Fragen um Heizung, Sanitär und Klima telefonisch gerne beratend zur Verüfgung!